Suche

Neubau EFH in Marbach

In der Nähe des Schlosses Weinstein in Marbach hat der Neubau eines Einfamilienhauses mit separater Garage begonnen. Aus der starken Hanglage erfolgt ein Geländeeinschnitt von bis zu sieben Metern. Um ein Abrutschen der stark geneigten Felsplatten zu verhindern, wurde die gesamte Böschung mit Bewehrungsnetzten und Spritzbeton überzogen.

In der ersten Etappe wird die Garage mit diversen Stützmauern erstellt. Die Garagendecke wird mit bis zu 4.5 Meter Erdreich aufgeschüttet. In der zweiten Etappe erfolgt der Bau des Einfamilienhauses, dessen Fundation ebenfalls bis in den Fels reicht.