Hydrantennetz Unterquerung SBB, St.Margrethen

Projekt im Überblick

Im Altfeld in St.Margrethen plant die SBB ein neues Abstellgleis zu erstellen. Der bestehende Wasserbezugsschacht liegt mitten im geplanten neuen Abstellgleis. Dies veranlasst die Wasserversorgung St.Margrethen die Hydrantenleitung im Bereich des neu geplanten Abstellgleises vorgängig zu erneuern.

Die Wasserversorgung St.Margrethen wird die neu erstellte FZM Leitung mit einer GEROfit REX Barrier Pipe S5, SDR 11, PN 16 Leitung erweitern und die bestehenden Gleisanlagen mit einem Pressvortrieb Stahlrohr NW 400 unterqueren.

 

Beteiligte Kompetenzen

Werkleitungsbau.

 

Aufttraggeber

Politische Gemeinde St.Margrethen - Technische Betriebe

 

Projektbeschrieb

Unser Ingenieurbüro wurde mit den Projekt- und Bauleitungsaufgaben beauftragt.

 

Unsere Leistungen

Projekt und Bauleitung,
SBB Bewilligungsgesuch und Realisierung.

1/1