Objektschutz STWEG Rebhalde, Altstätten

Projekt im Überblick

Die Überbauung Rebhalde besteht aus sechs Mehrfamilienhäusern, wobei alle Gebäude mit der Tiefgarage verbunden sind. Obwohl auf der betreffenden Parzelle noch kein Hochwasserereignis stattfand, entschieden sich die Eigentümer von vier Mehrfamilienhäusern präventive Schutzmassnahmen gegen das drohende Hochwasser umzusetzen.

 

Beteiligte Kompetenzen

Objektschutz.

 

Aufttraggeber

Eugster Treuhand AG, 9450 Altstätten

 

Projektbeschrieb

Unser Unternehmen wurde als Ingenieurbüro mit der Planung des Objektschutzes für ein Hochwasserereignis und der Ausführung der notwendigen Massnahmen beauftragt.
Mittels Geländeaufschüttungen und -abträgen wird das Eindringen von Hochwasser in das Gebäude verhindert. Auch Erhöhungen der Lichtschächte sowie wasserdichte Fenster tragen zum Schutz der Gebäude bei. Die Gesamtkosten werden durch die Gebäudeversicherung subventioniert.

 

Unsere Leistungen

Planung Schutzmassnahmen gegen Hochwasser

1/1